Ablauf

Das „Kirchencafé“ beinhaltet, dass wir uns für eine halbe Stunde zu einem Morgenlob treffen. Feste Punkte sind:

Ida 2

Foto: Gordon Hiller

 

  1. Entzünden der „Jesus-Kerze“ (von einem anwesenden Kind)
  2. Evangelium
  3. Vater-unser.

 

Drum herum gestrickt werden meditative und/oder lebendige Aktionen des ganzen Teams. Musikalische Besonderheit: Jos van Son, unser Organist, schwenkt im Anschluss an diese halbe Stunde um –  von Kirchenmusik auf Caféhaus-Musik,

Jos

Foto: Gordon Hiller

 

während der sich alle Anwesenden im hinteren Bereich an kleine, urige Caféhaus-Tischchen setzen (die wir sicher nicht zufällig auf dem Speicher der Kirche gefunden haben) und sich zu Kaffee und Kuchen und Laugengebäck, (alles kulinarische Spezialitäten, die das Organisationsteam vorbereitet) unterhalten und austauschen… immer wieder geht es auch noch um das Evangelium und die kreative Gestaltung des Altarraumes.

 

1

Foto: Team Kirchencafé